Hollerhaus

Unser Ansatz: Im HollerHaus arbeiten Fachfrauen mit unterschiedlichen Kompetenzen der Gesundheitsbranche unter einem Dach. Unser Ziel ist eine präventive, potential- und ressourcenorientierte Gesundheitsarbeit, die die Vielfalt von Lebenssituationen und -entwürfen berücksichtigt.

 

Unser Angebot ist vielfältig, lebendig und genussvoll. Im Zentrum unserer Arbeit steht für uns die respektvolle und wertschätzende Begegnung und Beziehung. Unser Angebotsspektrum besteht aus medizinischer und therapeutischer Behandlung, Teamberatung, Coaching, Supervision, betrieblicher Gesundheitsförderung und Körperarbeit. Vortragsreihen, Lesungen gezielte Fort- und Weiterbildungsangebote zu den Themen Gesundheit und Kommunikation und weitere anerkannte Ausbildungen runden unser Angebot ab. Mit unserer Arbeit richten wir uns an Menschen aller Altersgruppen mit zusätzlichen Angeboten speziell für Frauen.

 

Das Besondere: In Zeiten großer Veränderung und Verunsicherung will das HollerHaus Zentrum und Forum sein für Themen rund um die körperliche, seelische und geistige Gesundheit und Anstöße geben für ganzheitliche und neuartige Ansätze in diesem Bereich.

 

Die Besonderheit liegt darin, dass sich professionell und wirtschaftlich arbeitende Frauen vernetzen und durch Bündelung unterschiedlicher Angebote einen attraktiven Ort rund um das Thema Gesundheit schaffen. Dadurch ermöglichen wir kurze Wege, fördern Kooperationen und schaffen eine interessante Angebotspalette. Einen Schwerpunkt unserer Arbeit sehen wir darin, Frauengesundheit bewusst und öffentlich zu machen.

 

Weitere Informationen: www.hollerhaus-bremen.de


HIER FINDEN SIE auch UNSERE PRAXIS