Wir sind

Angela Hartwich 

Mit meinen Kund*innen gehe ich immer wieder gerne auf Entdeckungsreise zu manchmal noch schlummernden Potentialen, – die gelebt werden wollen.

Mein klares Denken, die empathische Ermutigung und Befähigung zu sowohl selbstbestimmtem Handeln als auch Fühlen werden in Rückmeldungen als eine herausragende Stärke beschrieben.

 

Susanne Sternberg

Die eigene Lebensfreude und positive Grundhaltung motivieren mich, mit Menschen daran zu arbeiten, psychisches Wohlbefinden zu erlangen. Darüber hinaus liegt es mir ganz praktisch, Prozesse auch in größeren Gruppen zu moderieren und für neue Erfahrungen zu motivieren.

 

Einen vertrauensvollen Kontakt zu unseren Kund*innen aufzubauen, ethisch verantwortlich zu handeln und hilfreiche Interventionen anzubieten – das ist uns wichtig und bildet die Basis unserer Arbeit.

 

Unsere persönliche Erfahrung als gleichgeschlechtlich lebendes (Eltern-) Paar mit mittlerweile erwachsener Tochter hat uns sensibilisiert und dazu beigetragen, uns mit den vielen Facetten von Diversität und kultureller Vielfalt auseinanderzusetzen. Parallel zu unserer beruflichen Tätigkeit engagieren wir uns folglich auch gesellschaftskritisch und in sozialen Netzwerken.

 

Das daraus resultierende Wissen bringen wir in unsere beratende Tätigkeit ein, fördern den offenen Dialog und erweitern damit Erlebens- und Handlungsräume.

 


Zu wissen, dass Veränderung möglich ist, und der Wunsch, Veränderungen vorzunehmen, dies sind zwei große erste Schritte.

VIRGINIA SATIR